portrait1portrait2portrait3

Portrait – Bernadette Pichlmaier

Portrait Bernadette Pichlmaier

Name: Bernadette Pichlmaier,
geb. Rothmüller
Geburtsdatum: 28.03.1969
Familienstand: verheiratet, 2 Kinder
Beruf: Floristin
Wohnort: Tegernbach/Bayern

Mein Weg zum zweifachen Deutschen Marathon-Meistertitel

1994 fing ich an nach Lust und Laune meine ersten Kilometer zu laufen – damals für die Sportfabrik Rudelzhausen (Lauftreff).
1996 bereitete ich mich 12 Wochen konsequent auf meinen ersten Marathon in München vor – er gelang mir in 3:42 h. Weitere Marathons folgten in Regensburg, Berlin, Bregenz und München und freute mich jedes Mal über einige Minuten Verbesserung.
2005 knackte ich beim München Marathon die 3 h Marke (2:56 h). Nun war es an der Zeit unter professioneller Anleitung zu trainieren. So kam ich zu meinem Trainer Francisco Munoz von der LAG Mittlere Isar. Zusammen setzten wir uns den Frankfurt Marathon 2007 als Ziel. Mit einer Zeit von 2.42 h zeichnete sich das erfolgreiche Training aus.
2008 sicherte ich mir in einer Zeit von 2:42 h den 3. Platz bei der Deutschen Marathon Meisterschaft in Mainz und damit meinen ersten Titel.
2009 gelang es mir in Mainz die Deutsche Marathon Meisterschaft für mich zu entscheiden und wurde zugleich Gesamtsiegerin des Laufes in einer Zeit von 2:38 h.
Noch im gleichen Jahr lief ich beim Frankfurt Marathon meine bisherige Bestzeit in 2:35 h.
2010 verteidigte ich in Mainz erfolgreich den Titel der Deutschen Marathon Meisterschaft in einer Zeit von 2:40 h.
unsichtbar oder komplett selbst konfigurierte Counter