portrait1portrait2portrait3

Aktuelles – Bernadette Pichlmaier

Nachrichtenarchiv

11.11.2013: Das unrunde Jahr - 2013
Erst diesen Montag war in unserer Trainingsgruppe der Start der Trainingssaison 2014. Wer es nicht weiß: Für uns Läufer ticken die Uhren nämlich eigentlich anders. Das Jahr beginnt mit dem Start des Grundlagentrainings in der Halle im November und endet im Herbst; draußen im Stadion. Dieses Trainingsneujahr und die Nachfragen, die von Eurer Seite ...

23.06.2013: Sportschecklauf München: Wenn Läufer orange und gute Zeiten sehen
Sonntag morgens um 8 Uhr, zu der Zeit, zu der einige von euch vielleicht noch im Bett lagen oder einen Morgenlauf absolvierten, stand ich bereits mit etwa tausenden von anderen Läufern an der Startlinie der Halbmarathondistanz des Sportschecklauf am Marienplatz in München. Was diesmal besonders war: ich hatte ich das Vergnügen ...

19.06.2013: 12,5 Runden! - Meine ersten 5000m seid 2010 auf der Bahn in Karlsfeld
Als Läuferin, die nicht "von der Bahn" kommt, ist für mich ein Wettkampf auf der Bahn immer spannend. Die vielen Runden, immer wieder an meinem Trainer vorbei, die Zeiten die man wirklich exakt kontollieren kann und ja, auch das taktische Herangehen ist unterschiedlich zur Straße. Beim 5000er in Karlsfeld am 19.06. hatte ...

09.06.2013: Erfolgreich in Mettenheim – beim 26. Alleelauf als vierte Frau ins Ziel
Nach einer langen Verletzung wieder einen Wettkampf zu laufen, ist immer etwas ganz Besonderes: Der Wettkampf ist dann nicht nur eine Leistungsprüfung. Er ist auch die Belohnung für viel Alternativtraining – und ein Lauf ins Ungewisse.
Für mich war der 26. Alleelauf in Mettenheim am 9. Juni eine Zwischenetappe, die – so viel sei ...

07.02.2013: Los geht's mit der Saison 2013: Thermen-Marathon Bad Füssing
Es sind mehrere Gründe wieso ich fast jedes Jahr in Bad Füssing starte und mich immer darauf freue: Zum einen wäre das die „bredlebne“ Strecke. Dennoch beinhaltet dieser Start immer neue Überraschungen, wie z.B. letztes Jahr, als ich völlig vermummt bei -15 Grad startete und mein Trainer, der mich den ganze Halbmarathon auf dem Fahrrad begleitete, trotz mehrerer ...

16.12.2012: Jahresrückblick
Seit meinen letzten regelmäßigen Einträgen auf meiner Website ist inzwischen eine ganze Weile vergangen. Das liegt auch daran, dass die vergangenen Monate für mich nicht so gelaufen sind wie eigentlich geplant…
Bereits nach den Deutschen Halbmarathon-Meisterschaften im April in Griesheim konnte mein Lauftempo nicht mehr wirklich überzeugen. ...

30.11.2012: Aller guten Dinge sind – vier!
Wie schon in den vergangenen Jahren fand auch das diesjährige Ehemaligen-Treffen des LC Freising beim „Weißbräu Huber“ im Zentrum von Freising statt. Die Vorstandschaft des gastgebenden Leichtathletik Clubs feierte mit vielen Betreuern, Mitarbeitern und Aktiven das zu Ende gehende sportliche Jahr 2012.
Ganz traditionell wurden in diesem Rahmen auch heuer wieder die Franz- ...

17.06.2012: Saisonstart, Hitze und zwei Silbermedaillen – so war der „Bayerische Meister 10 km Straßenlauf“
Letzten Sonntag war es soweit: Ich sollte meinen ersten 10-km-Wettkampf nach dem Start beim Marathon in Hannover (6. Mai) laufen. Es war der Lauf um die Bayerische Meisterschaft, die dieses Jahr im Rahmen des 25. Alleelaufs in Mettenheim ausgetragen wurde.
Für mich ging es vor allem darum, zusammen mit meiner Mannschaft ...

06.05.2012: Beste Deutsche beim Hannover Marathon 2012!
HANNOVER WAR EINE REISE WERT!
Dieses Frühjahr hatte ich mir den Marathon in Hannover als ersten Saisonhöhepunkt ausgesucht. Die Vorbereitung war lang aber erfolgreich, und die bisher absolvierten Wettkämpfe zeigten, dass mich das Training von und mit Francisco Munoz auf ein hervorragendes Niveau gebracht hat. Trotzdem war ich im Vorfeld des Marathons besonders aufgeregt. ...

15.04.2012: Deutsche Halbmarathon Meisterschaften in Griesheim
Ausgerechnet eine Woche vor dem Halbmarathon, direkt über die Osterfeiertage, habe ich mich erkältet. Es war sehr ärgerlich aber es half nichts: ich konnte nicht wie geplant trainieren und musste Zwangspausen einlegen. Daher fuhr ich ohne große Erwartungen am Samstag mit meinen Vereinskollegen nach Griesheim, wo wie im letzten Jahr die deutschen ...

01.04.2012: Die Woche der Ehrungen!
In der vergangenen Woche wurde ich gleich dreimal ausgezeichnet. Was für eine Ehre!
Am 24.03.2012 ehrte unser Verein, die LAG Mittlere Isar, die erfolgreichsten aktiven Sportler des Jahres 2011 – unter anderem auch mich. An dieser Stelle ganz herzlichen Dank an Familie Bluhm, die diese Veranstaltung großzügig unterstützte. ...

31.03.2012: 18. Osterlauf in Lohhof
Am 31. März 2012 fand zum 18. Mal der Lohhofer Osterlauf statt. Wie in der Vergangenheit waren auch in diesem Jahr sehr starke Läufer beim Rundkurs durch Unterschleißheim dabei – insgesamt haben die Veranstalter eine Rekordbeteiligung verbucht.
Bei Sonnenschein, aber auch bei sehr viel Wind gingen wir an den Start. Der 10-Kilometer- Lauf bestand aus fünf ...

20.03.2012: Bayerische Meisterschaft in Regensburg und Freisinger Frühjahrslauf
Am Samstag, den 17. März 2012, fanden in Regensburg die Bayerischen Meisterschaften über 10.000 Meter statt. 10 Kilometer Bahnlauf, das bedeutet insgesamt 25 Runden – und das bei fast sommerlichen Tempera­turen von über 20 Grad! Es ist oft nicht einfach für meinen Kopf, sich damit anzufreunden…
Das Läuferfeld war mit sehr guten, ...

12.03.2012: Ein tolles Rennen für mich und die LAG Mittlere Isar
Beim 13. Westparklauf in München konnte ich im Hauptlauf über 10 km den ersten Platz belegen – und meine persönliche Bestzeit auf dieser Strecke verbessern.
Die gut organisierte Veranstaltung fand am vergangenen Sonntag (11.3.) bei leichtem Nieselregen statt. Auf dem anspruchsvollen Rundkurs durch die attraktive Parklandschaft konnte ...

05.02.2012: Trotz klirrender Kälte beim 19. Johannesbad Thermen-Marathon
Am Sonntag startete ich zum vierten Mal beim Halbmarathon in Bad Füssing. Wie schon in den vergangenen Jahren war der Lauf auch heuer wieder ein gutes Training für mich – als Vorbereitung und als Motivation für die kommende Saison.
Der Halbmarathon-Kurs, der in nur einer Runde bewältigt werden kann, ist ein sehr schöner und schneller Kurs ...

07.01.2012: Mein persönlicher Jahresrückblick 2011
Das Jahr 2011, ja, das war sehr lehrreich für mich!
Die ersten vier Monate verliefen wie am Schnürchen. Ich machte sehr viel Ausdauertraining, da es der strenge und lange Winter nicht zuließ, die Schnelligkeit auf der Tartanbahn zu trainieren. Meine anstehenden Wettkämpfe, die oft auch als Trainingsläufe galten, konnte ich ...

05.01.2012: Ein gelungener Jahresabschluss
Am Samstag, 31.12.2011, fand der 45. Silvesterlauf in Gersthofen bei Augsburg statt. Rund 1400 Läufer gingen auch dieses Jahr wieder an den Start – allerdings unter nicht ganz einfachen Bedingungen. Schneegestöber, nasskaltes Wetter und aufgeweichte Wege: Die Teilnehmer nahmen die Strapazen einer Schlammschlacht auf sich. ...

30.11.2011: Zum 3. Mal!
Beinahe schon traditionell wurde dieses Jahr am 20. November – kurz vor Beginn der Adventszeit – wieder der Franz-Liebl-Preis des LC Freising verliehen. Traditionell war auch der Verleihungsort, das im Freisinger Zentrum gelegene bayerische Wirtshaus „Huber“, in dem sich alljährlich Freisings aktive wie passive Sportler zu diesem Anlass versammeln. ...

12.11.2011: 25. Alzauenlauf in Trostberg
Der erfolgreiche München-Marathon liegt fünf Wochen zurück, doch große Verschnaufpausen gab es für mich seitdem nicht. Ganz im Gegenteil: Die Trainingsintensität wurde konsequent hochgehalten. Schließlich stehen 2012 große Marathon-Ziele an – und aufgrund meiner dreimonatigen Verletzungspause infolge eines Ermüdungsbruchs galt es vor allem, ...

09.10.2011: Erfolgreiche Titelverteidigung in München – Unter vollem Einsatz zur optimalen Zielzeit
Der 26. MÜNCHEN MARATHON war für mich ein Höhepunkt der Saison. Nicht nur, weil der Einlauf ins Münchner Olympiastadion nach der sportlichen Anstrengung immer ein besonderer Genuss ist, sondern vor allem, weil ich meinen Sieg vom vergangenen Jahr am Sonntag erfolgreich verteidigen konnte.
Auf die Frage was ich mir für heute vorgenommen hätte, antwortete ich ...

25.09.2011: Souveräner Sieg in Erding – Finale Vorbereitung für den München Marathon geglückt
Seit nunmehr sieben Wochen trainiere ich nach meiner dreimonatigen Verletzungspause auf meinen Saisonhöhepunkt, den MÜNCHEN MARATHON im Oktober, hin. In einer Phase von mehreren kürzeren Wettkämpfen wie 10 km Läufe in Dachau, Markt Indersdorf und Freising sowie einem Halbmarathon in Karlsruhe stellte der Erdinger Stadtlauf die ...

18.09.2011: Halbmarathonerfolg
Vorbereitungen auf den Marathon verlaufen optimal

Am 18.09. habe ich - wie bereits angekündigt - am 29. Fiducia Baden-
Marathon in Karlsruhe teilgenommen.
Nach einer längeren Zwangspause wegen eines Ermüdungsbruchs und sieben Wochen nach Wiederaufnahme meines Trainings habe ich mich der ...

10.09.2011: Es Läuft!
Seit meinem letzten Bericht von Anfang Juli hat sich wieder einiges und vor allem Positives getan. Meine ersten Kilometer in den Laufschuhen taten schon bald ihre Wirkung, was sich auch in unerwartetem Muskelkater zeigte.....

Nach und nach bin ich wieder in ein vollständiges Lauftraining eingestiegen. ...

11.07.2011: Die ersten Schritte sind getan
Mein angehender Ermüdungsbruch, der um Ostern diagnostiziert wurde, machte mir doch länger zu schaffen als zunächst vom Arzt vermutet. Doch nun geht es stetig – wenn auch in ganz kleinen Schritten – voran:
Seit nunmehr einer Woche laufe ich endlich wieder in meinem vermissten Laufschuhen und genieße die langsamen Dauerläufe in Tegernbach ...

16.05.2011: Bernadette Pichlmaier muss verletzungsbedingt die Deutsche Marathon Meisterschaft in Hamburg absagen
Tegernbach, 16.05.2011. Seit kurzem steht es leider fest: Die Deutsche Marathon Meisterin der vergangenen zwei Jahre (2009/2010) wird ihren Titel nicht wie geplant in Hamburg verteidigen können.
Während eines Trainingslagers hatte sie zunächst mit Schmerzen am Schienbein zu kämpfen, die auch trotz Rücknahme des Trainingsumfangs ...

17.04.2011: Bernie erntet Trainingslorbeeren
Erfolgreiche Goldmedaille und ein vierter Platz in Griesheim
Griesheim, 17. April 2011. Bereits am Samstag reiste Bernadette mit ihren Vereinskolleginnen und ihrem Trainer Francisco Munozin die Stadt in Hessen mit dem Auto an, wobei sie sich hierbei auch erstmal darauf freuen konnen mit ihren Vereinskolleginnen zusammen in einem Team zu starten. ...

03.04.2011: Bernie wird Bayerische Vizemeisterin über 10 km Straße
Burgebrach, 03. April 2011. Bereits bei der Anreise war für Bernadette Pichlmaier eindeutig, dass dieser Tag für sie in mehrfacher Hinsicht ein heißer werden würde, denn verhergesagt waren bei den "Bayerischen 10 km Straße 2011" nämlich zunächst über 25 Grad Außentemperatur, ein sehr schneller Rundkurs und eine stark aufgestellte Konkurrenz. ...

28.03.2011: Ein schönes Geburtstagsgeschenk
Auch dieses Jahr gab es im Freisinger Merkur wieder die Wahl zur Sportlerin des Jahres.
Als ich vor kurzem die Einladung zur Sportlerehrung bekommen habe, wusste ich, dass ich bei der Wahl vorne mit dabei bin. Das ich erneut gewonnen habe, hat mich dann doch überrascht und mich noch mehr gefreut.
Für mich ist es eine große Ehre und ...

13.03.2011: Münchner Westparklauf
Beim 12. Westparklauf in München konnte Bernadette Ihren Erfolg aus dem Vorjahr wiederholen. Sie gewann die Frauenklasse und wurde Gesamt-16.
Der gemeinsame Start für die Läufer des 5km- als auch des 10km-Haupt-
laufes erfolgte, bei schönem Wetter und angenehmen 15°C. Das Profil der Strecke ist aufgrund des Parkgeländes leicht hügelig, die Wege sind jedoch ...

06.02.2011: Erfolgreicher Saisonauftakt in Bad Füssing
Bad Füssing – Am Sonntag, den 6. Februar, stand der Kurort Bad Füssing zum 18. Mal ganz im Zeichen des Johannesbad Thermen-Marathons. Seit seiner Premiere im Jahr 1994 hat er sich zu einer der größten Laufveranstaltungen Ostbayerns entwickelt.
Insgesamt starteten über 2.000 Teilnehmer beim wie gewohnt gut ...

01.01.2011: Zum Start ins Jahr 2011
Ein ganz besonderer Dank all denen, die mich durch das vergangene Jahr begleitet haben.
Es war für mich ein sehr erfolgreiches und zufrieden stellendes Jahr.
Der Silvesterlauf in Gersthofen war ein sehr schöner Abschluss für das Jahr 2010. In Anbetracht der winterlichen Verhältnisse zum Jahreswechsel bin ich mit meiner Zeit ganz zufrieden. ...

31.12.2010: Deutsche Marathonmeisterin gewinnt Gersthofer Klassiker
Silvesterlauf in Gersthofen lockte 1500 Teilnehmer und Zuschauer in die Schneelandschaft
Die Deutsche Marathonmeisterin (2009 und 2010) Bernadette Pichlmaier gewann am Freitag den 44. Gersthofer Silvesterlauf. Vor den Toren von Augsburg wiederholte sie auf der 9,7 Kilometer langen Strecke in 36:27 Minuten ihren Sieg von 2009. Ihre Zeit ...

28.11.2010: Weihnachtszeit = Ehrungszeit
Bernadette Pichlmaier wird Franz-Liebl Preis verliehen
Pünktlich zum ersten Advent wurde am 28. November mit dem Titel "Beste/r Sportler/in 2010" vom LC Freising die Zeit der Ehrungen eingeläutet. Wie jedes Jahr trafen sich passive und aktive Mitglieder des LC Freising gegen Abend im Huber Wirt in der Freisinger Altstadt und wohnten, nach einer Rede ...

16.11.2010: Bernadette Pichlmaier wird "Ass des Monats Oktober"
Mit mehr als der Hälfte der Stimmen aller User von www.leichtathletik.de, die sich an der Wahl beteiligten, konnte Bernadette Pichlmaier die Wahl zum "Ass des Monats Oktober" klar für sich entscheiden. Damit behauptete sie sich vor ihren drei Mitstreitern – dem Wattenscheider Marathonläufer Manuel Mayer, auf den etwa ein Drittel der Stimmen entfielen, der Kassler ...

10.10.2010: Münchner Marathon-Königin
Strahlender Sonnenschein, angenehme Temperaturen um die 15°C - bessere Bedingungen kann man sich als Läufer kaum wünschen. Dieses traumhafte Herbstwetter am Sonntag, den 10. Oktober, garantierte nicht nur Bernadette Pichlmaier zusammen mit den fast 8.000 Läufern des diesjährigen Jubiläums-Marathons in München ein tolles Rennen, sondern lockte zudem ...

26.09.2010: Bernadette Pichlmaier meldet sich zurück
Nur zwei Wochen nach den Deutschen Meisterschaften geht es schon wieder aufwärts: beim Erdinger Stadtlauf über 10 km am 26.09.2010 konnte Bernadette Pichlmaier wieder ihre läuferische Stärke unter Beweis stellen und mit einer starken Zeit von 34:52 Minuten an bisherige Erfolge anknüpfen.
"Dieser Lauf war extrem wichtig für mich - gerade im Hinblick auf die ...

11.09.2010: Deutsche Straßenlaufmeisterschaften über 10 km in Ohrdruf
Manchmal kommt es anders als geplant...
Optimal vorbereitet und hochmotiviert machte sich Bernadette Pichlmaier am Samstag, den 11.09.2010, auf den Weg nach Ohrdruf in Thüringen, wo in diesem Jahr die Deutschen Straßenlaufmeisterschaften über 10 km ausgerichtet wurden. Um eine Medaille kämpfen und sich mit der ...

04.09.2010: Volksfestlauf Freising 10 km
Am Samstag, den 04.09.2010, belegt Bernadette Pichlmaier Platz 1 über 10km in 35:47 Minuten.
In der eigenen Stadt zu laufen ist immer etwas Besonderes: zusammen mit vielen bekannten Gesichtern durch die Strassen zu laufen, die man aus so vielen Alltagssituationen kennt und vor allem unterstützt vom heimischen Publikum. ...

28.08.2010: Rupertus Thermen Lauf Bad Reichenhall
Am Samstag, den 28.08.2010, sichert sich Bernadette Pichlmaier den 1. Platz beim Rupertus Thermen Lauf in Bad Reichenhall über 10 km in 36:24 Minuten.
Zum Abschluss des Trainingslagers stand dann noch ein 10km-Lauf im Wettkampftempo auf dem Programm: Noch einmal alles geben, obwohl die Beine schon sehr müde sind. ...

Zurück zur Startseite

unsichtbar oder komplett selbst konfigurierte Counter